Mobile Jugendarbeit Mittleres Selztal (MoJa)

Seit Herbst 2021 sind wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, dem Jugendhaus Oppenheim des Evangelischen Dekanats Ingelheim–Oppenheim in enger Zusammenarbeit mit dem Kinder- und  Jugendbüro der Verbandgemeinde Rhein–Selz für Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis 27 Jahren in der Verbandsgemeinde Rhein-Selz unterwegs. Unser regionaler Schwerpunkt der Mobilen Arbeit liegt dabei in den 5 Ortsgemeinden: Friesenheim, Hahnheim, Köngernheim, Undenheim und Selzen.

Neben Projekten und spontanen Aktionen an wechselnden Orten (regionalen Jugendräumen, Schulen, Sportanlagen, Parks und öffentlichen Plätzen) möchte die MoJa Mittleres Selztal verschiedene Aktionen für Kinder und Jugendliche in unterschiedlichen Settings umsetzen. Dies geschieht je nach Möglichkeit und Thema auch in Kooperation mit weiteren spezialisierten Partner:innen.


Partizipation!

Die MoJa Mittleres Selztal möchte die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen erkennen und aufzeigen, vorhandene Angebote von Vereinen, sozialen, kirchlichen und politischen Institutionen und einzelnen Kinder- und Jugendgruppen unterstützen, sowie neue Angebote gemeinsam mit regionalen Akteur:innen entwickeln und weiter ausbauen. MoJa Mittleres Selztal versteht sich dabei als individuell Begleitende:r Wegbereiter:in, Moderator:in, Ideengeber:in und unterstützt auch bei finanziellen Fragestellungen.
 

Raus aus der Komfortzone mit 100% Freiraum & 100% Natur 

Unter dem Motto: Freiraum erfahren, Kreativität entfalten, Grenzen erleben und Umwelt begreifen präsentiert sich unser Highlight, der Jugendgarten Undenheim. Gemeinsam organisiert mit engagierten Bürger:innen, motivierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen bietet sich an diesem wundervollen Ort die Chance, aktiv mit anzupacken und sich neuen außeralltäglichen Herausforderungen zu stellen. Und das auch nicht nur Outdoor!

Darüber hinaus ist die MoJa Mittleres Selztal Ansprech- und Vertrauensperson bei Problemen in Schule, Job, Familie, Freunden und allem was junge Menschen bewegt.
 

Vernetzung!

Die MoJa Mittleres Selztal ist in unterschiedlichsten fachlichen Netzwerken aktiv und engagiert sich für eine dialoggruppengerechte und nachhaltige Kinder- und Jugendarbeit im ländlichen Raum.

Kontakt

Niko Blug
0151 - 46204857
niko.blug@diakonie-rheinhessen

Instagram @moja_mittleres_selztal

Büro
Jugendhaus Oppenheim/
Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim
Rheinstraße 43
55276 Oppenheim