Haben Sie schonmal etwas von MEM gehört?

Ehrenamtsbüro der Stadt Mainz nun auch in sozialen Netzwerken aktiv

Katharina Schön (links), Ann Biere (rechts)

Voller Tatendrang ist Katharina Schön zu Beginn des Jahres in ihre neue Tätigkeit als Projektkoordinatorin von „MEM – Mein Engagement in Mainz“ gestartet. Neu in Mainz freut sich Schön, welche nach ihrem Studium der Fremdsprachen und Wirtschaft die letzten Jahre an der Uni Gießen gearbeitet hat, auf die praktische Arbeit vor Ort, auf Begegnungen und Gespräche mit vielen unterschiedlichen Menschen und die Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen in der Landeshauptstadt.

Ziel des 2018 vom Diakonischen Werk Rheinhessen und der Stadt Mainz gegründeten und dem Land Rheinland-Pfalz geförderten Ehrenamtsbüro ist die Engagementförderung vor Ort. Zu den Aufgaben von MEM zählen die Beratung, Vermittlung, Weiterbildung und Würdigung von freiwillig Engagierten. „Aber auch gemeinnützige Einrichtungen, Organisationen und Vereine, welche Unterstützung durch ehrenamtlich Helfende suchen, finden bei MEM eine passgenaue Beratung und Begleitung“ so Schön. Sie ist überzeugt, dass das soziale Miteinander einer Gesellschaft vom Engagement vieler Ehrenamtlichen lebt. Und das nicht nur zu Coronazeiten. Seit Beginn der Pandemie seien viele neue Initiativen und Hilfsangebote durch Ehrenamtliche ins Leben gerufen worden.

Als grundlegenden Teil ihrer neuen Aufgabe bei MEM sieht die Projektleiterin, eine gute Vernetzung mit anderen Einrichtungen und Trägern vor Ort sowie die Öffentlichkeitsarbeit, damit die Angebote von MEM einer breiteren Zielgruppe zugänglich gemacht werden können. Um dieses Ziel zu erreichen, ist MEM seit wenigen Tagen auch auf Facebook und Instagram aktiv. „Wir wünschen uns in den sozialen Netzwerken einen regen Austausch mit Engagierten und solchen, die es werden wollen,“ so Schön. Hierbei erhält Schön Unterstützung von Projektmitarbeiterin Ann Biere, welche bei MEM für Digital Marketing zuständig ist und die Posts für Instagram und Facebook entwirft, welche die Interessierten mit aktuellen Informationen und Neuigkeiten versorgen. Zugleich wird die bestehende Homepage www.ehrenamtsbuero-mainz.de in den nächsten Monaten mit weiteren Informationen gefüttert. Es lohnt sich also immer mal wieder reinzuschauen.

Kontakt

Diakonisches Werk Rheinhessen
Kaiserstraße 29
55116 Mainz

06131 - 37444 - 0
zentrale@diakonie-rheinhessen.de
Fax: 06131 - 37444 - 109