Windelwutz

– Beim Einkauf Gutes tun

Kunden vom E. Kissel SBK in Oppenheim spenden für das „Windelwutz“ - Projekt des Diakonischen Werks

 

– Ich gehe wählen, WEIL….

Am 26.09.2021 ist es so weit, die Bundestagswahl steht an! Für viele Jugendliche und Erstwähler*innen eine Möglichkeit, Einfluss auf das politische…

 

– „Auf der Suche nach einem Ort, wo ich hingehöre, wo ich ich selbst sein kann, ohne viel zu erklären.“

Rückblick auf die Veranstaltungen zum 20-jährigen Jubiläum des ökumenischen Engagements in der Abschiebungshaft Ingelheim

 

– Wir sind demokratierelevant! Gesicht zeigen für Demokratie.

Mutige Wormser Bürger*innen engagieren sich für ein offenes und tolerantes Miteinander

 

– Wohnungsbauunternehmen spendet für Katzenberg-Treff

Unterstützung der integrativen Arbeit des Katzenberg-Treffs mit einer Spende von 1.000 Euro

 

– Der Mensch hinter den Schulden

„Verschuldung ist immer auch eine menschliche Katastrophe“

 

– Haben Sie schonmal etwas von MEM gehört?

Ehrenamtsbüro der Stadt Mainz nun auch in sozialen Netzwerken aktiv

 

– Actionpainting – Moderne Malerei oder schöne „Sauerei“

Expressionismus im Ferienprogramm – Mit Aktivität und Kreativität gegen Coronafrust

 

– Tablets für die Arbeit mit Kindern

Das Diakonische Werk Rheinhessen freut sich über einen finanziellen Zuschuss der Stadt Mainz zur digitalen Kinder- und Jugendarbeit in Finthen.

 

Kontakt

Diakonisches Werk Rheinhessen
Kaiserstraße 29
55116 Mainz

06131 - 37444 - 0
zentrale@diakonie-rheinhessen.de
Fax: 06131 - 37444 - 109